Öffentliche aufträge

Das Verfahren zur Vergabe von öffentlichen Aufträgen ist die gängigste Methode für die Verteilung von Haushaltsgeldern, darunter auch von Finanzmitteln, die durch die Europäische Union zur Verfügung gestellt werden. Die speziellen Bestimmungen bezwecken die Gewährung der Publizität, der Transparenz, des fairen Wettbewerbs sowie der Gleichstellung zwischen den einzelnen Bewerbern.

Im Beratungshaus „Velinov und Partner” arbeiten leitende Experten im Bereich der Vergabe von  öffentlichen Aufträgen. Wir beraten sowohl öffentliche Auftraggeber als auch Teilnehmer.

Unsere Berater begleiten die Teilnehmer in allen Phasen des Vergabeverfahrens, dies insbesondere beim Erstellen von Bewerberunterlagen, beim Abschluss/Auflösen von Vergabeverträgen, beim Vorbereiten von allen Musterunterlagen für die Agentur für die öffentlichen Aufträge. Die jeweiligen Auftraggeber unterstützen wir beim Vorbereiten allen notwendigen Unterlagen für das Einreichen der Teilnahmeangebote, beim Erstellen von schriftlichen Begründungen und Vorschlägen für die Erfüllung eines Auftrages. Wir bieten auch prozessuale Vertretung vor der Kommission zum Wettbewerbsschutz sowie vor dem Obersten Verwaltungsgericht.